Abra is developing banking services in Stellar’s Blockchain, says Bill Barhydt

 

Abra, the company behind the global exchange application, crypto wallet and trust currency with the same name, plans to provide global banking services backed by the Stellar blockchain, one of the results of the $5 million investment by the Stellar Development Foundation (SDF) in Abra in early 2020.

Blockchain extends its reach to eradicate fake wines and spirits
During the SDF second quarter digital review meeting on July 15, Abra CEO Bill Barhydt mentioned Abra’s focus on upcoming banking features that the company is developing. In particular, Barhydt highlighted an „ability to generate interest“ that is expected to reach the market in the coming weeks.

Abra details its upcoming features and capabilities

„This allows consumers, for example, people who are not even familiar with crypto currencies, to store dollars and earn significant interest in those dollars,“ Barhydt said at the meeting, explaining the upcoming interest functions. He also included the availability of the same interest-generating function for cryptomoney holders, as well as staking features.

Law Decoded: Pushing the Legal Limits, July 10-17
In general, Abra collaborates with a variety of banks, exchanges and other entities to obtain global liquidity in the backend of its platform, as well as with retail players for application compatibility in real-world use cases, Barhydt explained.

In explaining the bones and structure of Abra’s operation behind the customer-oriented interest generation, Barhydt mentioned working with large institutional players approved in conjunction with his backend, which he described as „a very sophisticated lending system.

Working with Stellar’s blockchain

In May 2020, the SDF gave Abra USD 5 million in funds. In light of the investment, Abra expressed plans to work with Stellar’s blockchain.

„To take this to another level, Abra is developing a completely new part of our business to facilitate the movement of funds globally, in real time, using the Stellar network,“ Barhydt said at the July 15 meeting. „What that will allow us to do is all forms of global lending,“ he added.

Scott Melker on Twitter: „We cannot rely on centralized platforms.
A recent boom in the blockchain space, in decentralized finance or DeFi, shows a current path for crypto-currency loans and the potential for generating interest. „We want to take this to another level and use Stellar’s platform to truly enable traditional banking applications on a global scale,“ Barhydt said after mentioning similar offerings currently in cryptology, such as margin trading and crypt loans.

International peer-to-peer lending, or P2P, as well as trade finance, have examples such as the use cases listed by Barhydt, which the CEO pointed out as possible thanks to Stellar, blockchain and active crypto.

With a growing trend, Bitcoin Loophole in general has attracted significant attention from conventional giants over the past few years, with companies such as Walmart and Facebook seeking several use cases of their own.

Veröffentlicht unter Amazon Fire | Hinterlasse einen Kommentar

Analyse des prix à long terme de Bitcoin

Bitcoin se consolide sur les cartes depuis plus de 40 jours maintenant, avec son mouvement actuel d’une manière similaire au modèle tracé juste avant un crash. Cependant, alors que la communauté reste optimiste en raison de la récente flambée du prix des altcoins du marché, le sort de la Bitcoin Revolution, au moins à court et à moyen terme, semblait baissier, au moment de la rédaction du présent document.

Avec la domination de Bitcoin sur le backburner pour l’instant, les altcoins semblaient avoir pris le contrôle de l’écosystème cryptographique

À partir du tableau ci-joint, la formation d’un triangle descendant, se formant depuis début juin, peut être clairement observée. À mesure que le prix approche de la fin du triangle, il devient plus congestionné et enroulé, ce qui ne le prépare qu’à la cassure. Avec le biais inhérent du modèle vers les ours, la cassure entraînera probablement une baisse du prix du Bitcoin.

Quant à savoir dans quelle mesure ou dans quelle mesure la CTB va baisser, il y a 3 cibles – 8 109 $, 7 469 $ et 6 433 $. Parmi ceux-ci, les premier et deuxième objectifs ont plus de chances d’être atteints, tandis que le dernier objectif semble peu probable compte tenu de la profondeur du niveau de temps de presse. Les deux premiers niveaux signifieraient une baisse de 13% – 21% par rapport aux niveaux actuels. Par conséquent, il est préférable d’attendre que le prix revienne dans le modèle car, au moment de la rédaction du présent document, le prix de la CTB avait rompu avec le modèle.

De plus, l’indicateur RSI semblait également épuisé à l’approche du niveau 50, signifiant que les acheteurs s’essoufflaient

Un petit retracement semblait plus probable, une évolution qui ramènera le prix dans le schéma de consolidation.

La domination du Bitcoin sur le marché diminuait à 62%, au moment de la presse, une baisse qui a permis aux altcoins du marché de monter en flèche. Comme vu ci-dessus, depuis le début de 2020, la domination de la CTB a enregistré une performance de -8,69% tandis que la domination de l’altcoin [blanc] a grimpé en flèche en s’améliorant de 75,55% .Cette constatation met en évidence la tendance émergente des altcoins.

Le retracement que beaucoup de ces altcoins enregistrent pourrait être un bon moment pour commencer à accumuler ses sacs avec des shitcoins. Autrement dit, au moins jusqu’à ce que Bitcoin se réveille de son hibernation et commence sa tendance haussière tant attendue.

L’article vous a plu?

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

Nieuwe Actie Film Kenmerken Miljard Dollar Crypto Diefstal

De nieuwe film „Money Plane“ bevat een plot over een overval van een ‚kogelvrij casino in de lucht‘ met $1 miljard in crypto.

Cryptocurrency heeft een hoofdrol in een nieuwe ‚casino heist‘ actiefilm met Adam Copeland, Denise Richards en Kelsey Grammer die later deze week in première gaat.

Volgens de trailer gaat het bij Money Plane (uit 10 juli) om een voormalige gokker die in het stelen van een vliegtuig wordt geduwd dat „een kogelvrij casino in de lucht is, onaantastbaar door een overheidsinstelling“. Grammer’s karakter zegt dat het vliegtuig „tot een miljard aan boord draagt in crypto en miljoenen in contanten.“

Zonder te identificeren welke munten essentieel zijn voor de plot, toont een screen capture aan dat het geldvliegtuig minstens 241 miljoen dollar heeft in Bitcoin Investor (BTC), 128 miljoen dollar in Ethereum (ETH), 70 miljoen dollar in Ripple (XRP), 13 miljoen dollar in Litecoin (LTC), en een onbepaald bedrag aan Iota (MIOTA).

Reacties van de cryptogemeenschap

Reddit gebruiker JokeOlantern zei dat films als Money Plane kunnen helpen om meer zichtbaarheid te creëren voor digitale activa, maar vroeg zich af of het „alleen crypto geassocieerd met casino’s en gevaarlijke criminelen zou tonen“.

Anderen, zoals gebruiker Micro56, maakten zich zorgen over de kloof tussen Hollywood en de realiteit: „Mediaportretten zoals deze [zijn] bijna een noodzaak voor het verklaren van nieuwe technologie zoals crypto. Ik herinner me de belachelijke film/TV-scènes die vroeger werden gebruikt om het internet af te beelden.

Hoewel crypto nog niet helemaal is geadopteerd in 2020, lijkt het het jaar van de penningen op het witte doek te zijn. Cointelegraph meldde in juni dat Stampede Ventures een film zou produceren gebaseerd op het best verkochte boek Bitcoin Billionaires, het verhaal van Cameron en Tyler Winkelvoss.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Ripple-Korridor nach Indien in den Karte

Neuer Ripple-Korridor nach Indien in den Karte

Ripple hat wirklich hart daran gearbeitet, die Reichweite der Firma zu erweitern und das gesamte XRP-Ökosystem zu fördern. Sie haben auch die allgemeine Einführung der digitalen Anlage XRP vorangetrieben.

2020 war ein gutes Jahr für die in San Francisco ansässige Firma, trotz der globalen Krise, die durch den neuartigen Coronavirus ausgelöst wurde. Das Unternehmen schloss bei Bitcoin Code eine Menge Geschäfte und neue Partnerschaften ab.

Unzufriedenheit mit indischen Gesetzgebern

In einem Interview für Forkast News, das von Angie Lau geführt wurde, haben zwei Führungskräfte ihre Unzufriedenheit mit indischen Gesetzgebern zum Ausdruck gebracht.

Laut Navin Gupta, Ripples Geschäftsführer für Südasien und die MENA-Region, und Sagar Sarbhai, Ripples Leiter für Regierungs- und Regulierungsangelegenheiten, tötet Indien Innovationen ab.

Ripple-Geschäftsführer bezogen sich auf das indische Verbot von Kryptos, das durch eine Klage der Reserve Bank of India (RBI) ausgelöst wurde.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass das Verbot bereits 2018 verhängt wurde, als die RBI Krypto-Tauschplattformen den Zugang zu Finanzdienstleistungen untersagte.

Die Online-Publikation Crypto News Flash erinnert die Leser daran, dass das Verbot Anfang März dieses Jahres aufgehoben wurde, und die Nachricht bei Bitcoin Code sorgte für viel Aufregung in der Gemeinschaft und auf dem Kryptomarkt.

Auf der anderen Seite ist auch die Tatsache erwähnenswert, dass das Land einige Monate nach diesem aufregenden Ereignis zeigte, dass es nicht in der Lage war, die Massenanwendung von Kryptos wie Bitcoin voranzutreiben.

Es gibt ein rechtliches Vakuum in Indien

Ripple-Führungskräfte sind der Meinung, dass es in dem Land ein Rechtsvakuum gibt, das zum Wohle potenzieller Nutzer in Indien gefüllt werden muss.

Sarbhai erklärte Folgendes:

„Sie befinden sich immer noch in einer Grauzone, es gibt keinen Rahmen, der Banken und institutionellen Anlegern diesen Komfort bietet, in den Raum einzudringen und Dienstleistungen anzubieten.

Wir empfehlen Ihnen, den vollständigen Artikel zu lesen, um mehr Details über das Thema zu erfahren.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

I dati Bitcoin rivelano che l’inflazione sta sfuggendo di mano in Argentina

L’Argentina sta vivendo livelli di inflazione estremamente elevati, con il valore del suo denaro in calo del 50%.

Il prezzo in pesos della Bitcoin

Il prezzo in pesos della Bitcoin dà vita a questa realtà, con dati peer to peer che mostrano che gli argentini stanno pagando sempre più soldi per il bene, ma non ne ricevono sempre di più.

Circa 70 milioni di pesos sono stati spesi in bitcoin la scorsa settimana, ma hanno ricevuto meno monete di quando hanno speso 40 milioni di pesos e solo in aprile.

All’epoca il prezzo del Bitcoin Era di circa il 25% più basso a 7.000 dollari rispetto agli attuali 9.400 dollari, ma il valore dei pesos è apparentemente sceso del 75% o anche di più.

I 67 bitcoin acquistati in aprile valgono mezzo milione di dollari al prezzo di 7.000 dollari. I 59 bitcoin acquistati la scorsa settimana valgono 550.000 dollari al prezzo attuale, con un aumento del 10% dei costi in dollari, ma un aumento del 50% circa dei pesos.

Quanto sopra è corroborato da dati ufficiali che mostrano che l’inflazione in Argentina si aggira intorno al 50%-40% al mese anno su anno.

Il PIL in quel paese si è contratto per due anni in ogni trimestre, mentre il prestito di denaro in pesos non è solo costoso, ma anche molto punitivo con l’80% all’anno solo il mese scorso.

Molti argentini potrebbero quindi sfuggire al bitcoin, con i volumi peer to peer di cui sopra che sono solo indicativi, dato che l’Argentina ha molte comode borse di scambio istantanee e diversi bancomat bitcoin.

„Una valuta volatile crittografica può salire o scendere. Una valuta con un’inflazione annuale del 2000% può solo scendere“, dice un argentino a proposito dei suggerimenti che non sfuggirebbero al bitcoin perché è volatile.

La volatilità del bitcoin dipende dalla domanda e dall’offerta, e l’unità stessa è immutabile

Mentre per quanto riguarda i fiat money argentini, possono aumentare l’offerta di denaro del 40% o dimezzarla, e tutto questo in poche settimane.

Questo sta accadendo a livello globale, anche se non proprio nella stessa misura o con gli stessi effetti, ma l’offerta di denaro sta aumentando a tassi preoccupanti.

Questo ha un effetto zuccherino perché per un breve periodo si può comprare di più di qualcosa in quanto si ha più denaro nuovo, pur pagando lo stesso prezzo di prima.

Questo fino a quando i prezzi non reagiscono al nuovo contesto della domanda e dell’offerta, con il banchiere che ha causato l’inflazione, portando poi ad una contrazione dell’offerta monetaria, che di nuovo richiederebbe tempo per l’adeguamento dei prezzi al nuovo contesto della domanda e dell’offerta.

Creando così il ciclo del boom e del busto. Inondare il mercato di denaro, tutti si sentono bene perché il mercato non si è ancora adeguato alla falsità, e una volta che si adegua l’inflazione va fuori controllo, così la gente implora di bruciare efficacemente il denaro fino al punto in cui i tassi di interesse raggiungono l’80%.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

Der Anstieg von Bitcoin wurde nicht durch wachsendes Volumen unterstützt. Was das bedeutet

Bitcoin verzeichnete in der vergangenen Woche einen bemerkenswerten Preisanstieg, der sich von den jüngsten Tiefstständen von 8.800 USD erholte, die während des letzten Abwärtstrends erzielt wurden.

Der darauffolgende Aufwärtstrend ermöglichte es der Kryptowährung, vor wenigen Tagen auf Höchststände von 9.700 USD zu steigen. Der Besuch auf diesem Niveau war flüchtig, da die Käufer schnell an Dynamik verloren.

Die Benchmark-Kryptowährung scheint nun in eine Konsolidierungsphase einzutreten, da sie Schwierigkeiten hat, entscheidende Impulse zu erhalten

Es ist wichtig anzumerken, dass ein Mangel an steigendem Volumen ein grundlegendes Zeichen dafür ist, dass der anhaltende Aufwärtstrend von Bitcoin Code möglicherweise nicht so stark ist, wie es scheint.

Die Rallyes von Bitcoin in Richtung Schlüsselwiderstand, aber das Volumenwachstum stockt. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin um etwas mehr als 1% zu seinem aktuellen Preis von 9.550 USD, was einen bemerkenswerten Anstieg gegenüber den wöchentlichen Tiefstständen von 8.800 USD darstellt.

Dieser jüngste Aufschwung ereignete sich nach einem kurzlebigen Rückgang auf Tiefststände von 9.300 USD gestern, der nach seiner Ablehnung bei 9.700 USD eintrat.

Es scheint nun, dass sich die Kryptowährung derzeit auf einen weiteren Test von 10.000 US-Dollar vorbereitet, da dies der wichtigste psychologische Widerstand war, den Bären in den letzten Monaten sorgfältig bewacht haben.

Damit Käufer dieses Niveau erfolgreich überwinden können, ist es unerlässlich, dass Käufer mehr Unterstützung erhalten.

Daten zeigen, dass das Handelsvolumen von Bitcoin in letzter Zeit ins Stocken geraten ist. Dies könnte bedeuten, dass auf den jüngsten Aufwärtstrend eine rasche Rückverfolgung folgt.

Arcane Research hat kürzlich in einem Bericht über diesen Trend gesprochen und erklärt, dass gesunde Aufwärtstrends durch wachsendes Volumen unterstützt werden müssen.

„Es ist immer gesund mit dem unterstützenden Volumen, wenn der BTC-Preis steigt. Dies war in den letzten Tagen jedoch nicht der Fall. Das durchschnittliche reale Handelsvolumen nach 7 Tagen ist immer noch rückläufig und hat sich seit Beginn unserer Spanne in diesem Bereich von 9.000 bis 10.000 US-Dollar als schwach erwiesen “, erklärten sie.

Die folgende Grafik zeigt diesen Trend und den deutlichen Rückgang des Bitcoin-Volumens in der letzten Zeit.

Befürworter von Bitcoin Era

BTC könnte bereit sein, eine massive Bewegung zu machen

Dieser Trend des sinkenden Volumens hält möglicherweise nicht allzu lange an, da die Volatilität von Bitcoin gleichzeitig zurückgegangen ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass Perioden mit geringer Volatilität immer von kurzer Dauer sind, was bedeutet, dass eine große Bewegung unmittelbar bevorstehen könnte.

Arcane Research sprach darüber und sagte:

„Keine wesentlichen Änderungen der Volatilität in der letzten Woche. Dies könnte sich jedoch schnell ändern. Sowohl im März als auch im April waren die letzten Tage des Monats durch einige große tägliche Bewegungen des BTC-Preises gekennzeichnet. Da heute eine große Anzahl von Derivatkontrakten ausläuft, könnten wir uns auf eine gewisse Volatilität in Richtung Wochenende und einen neuen Monat einstellen. “

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

What does Reddit’s new crypto have to do with Fortnite?

Reddit will introduce two new crypts in their „Community Points“ program and Fortnite users are more excited. How does Reddit’s new crypt relate to Fortnite players?

Reddit’s Bricks and Moons for Everyone
Reddit’s popular social network recently announced that it has begun testing two types of „Community Points“: Bricks and Moons, both built on Ethereum technology.

This project is created with the aim of encouraging the creation of content, and new topics from the most active and participatory users of the platform.
As a test phase this crypts or „Community Points“ have been launched in two Sub Reddit, the first aimed at users of crypto currencies and the other aimed at users of Fortnite.
It is important to note that Reddit’s ETH-based reward system runs on Rinkeby’s TestNet, and already has over 11,000 addresses created in the few days it has.

Which of the two Reddit communities do you think has the most addresses so far, the one for cryptomonies, or the one for Fortnite?

Reddit joins Ethereum to encourage publications

The relationship with Fortnite
As we said, Reddit launched Moons to the Reddit Sub-Reddit of cryptocurrency. And the Bricks to the Fortnite Sub Reddit (r/FortniteBR).

But, contrary to what we may think, most of these 11,000 addresses were not created by the cryptocurrency community until now. In fact, they were mostly created by Fortnite users on Reddit.

According to etherscan.io, there are 9,091 addresses created for Bricks points (Fortnite), while there are only 2,166 for Moon points (Krypton currencies).

In short this means that Sub Reddit users have been more active with one of the two new cryptomon currencies. For 80% of the addresses created are theirs.

Reddit experiments with an Ethereum-based reward system

What could be the reason for this?
One of the reasons may be the number of users each Reddit sub has, for example the one focused on crypto has 1 million users. Meanwhile, the Fortnite community on Reddit has 1.3 million.

Another situation is that, many of the Bitcoin Code, Crypto Cash, The News Spy, Crypto Trader, Bitcoin Loophole users are closed when supporting new crypts. Because of bad experiences they have had in previous years, or because they are loyal crypto hodls they support.

On the other hand, some have expressed concern that these two new crypts from Reddit, may trigger problems in the Ethereum Blockchain. These were already experienced in the past with the CryptoKitties application.

Veröffentlicht unter Amazon Fire | Hinterlasse einen Kommentar

Albanien billigt das bisher umfassendste Kryptogesetz Europas

Albanien verabschiedet ein neues, vom Finanz- und Wirtschaftsminister verfasstes umfassendes Gesetz zur Regulierung von Krypto-Aktivitäten.

Albaniens Parlament unterzeichnete am 21. Mai in einer Plenarsitzung einen Gesetzentwurf zur Schaffung eines rechtlichen Rahmens für Krypto-Währungen.

Das Gesetz „Über Finanzmärkte auf der Grundlage der Technologie verteilter Bücher“ erschien erstmals im Oktober 2019 vor dem Wirtschaftsausschuss und wurde heute mit 88 Ja-Stimmen, 16 Gegenstimmen und 3 Enthaltungen angenommen.

Das vom albanischen Finanz- und Wirtschaftsminister eingebrachte Gesetz soll die Bedingungen für die Lizenzierung aller Kryptoaktivitäten wie bei Bitcoin Evolution im Land regeln.

Neben digitalen Tokens sieht das Gesetz auch die Überwachung der gesamten Infrastruktur vor, in der die DLT-Technologie eingesetzt wird.

Virtuelle Währungen als „eine Art virtueller Vermögenswert“ betrachtet

Denaj kommentierte den Vorschlag, über den letztendlich im Parlament abgestimmt werden soll:

„Der Gesetzesentwurf zielt darauf ab, die Bedingungen für die Erteilung von Lizenzen, die Ausübung der Tätigkeit von Betreibern und Börsen und deren Beaufsichtigung zu regeln sowie missbräuchliche Praktiken auf dem Markt zu verhindern, wo strenge Geldstrafen für jeden vorgesehen sind, der gegen die Bestimmungen des Gesetzes verstößt.

Das Gesetz zielt auf die Bekämpfung der Geldwäscherei durch digitale Vermögenswerte

Der Minister sagte, der Gesetzentwurf diene dazu, „die Vorteile, die die Technologie bietet, bestmöglich zu nutzen“, aber auch eine Reihe potentieller Risiken anzugehen. Dazu gehören die Schaffung betrügerischer oder nicht autorisierter Systeme zur Bereitstellung virtueller Vermögenswerte oder die Risiken, diese für Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung oder Marktmanipulation zu nutzen.

Damit ist Albanien das dritte europäische Land (nach Malta und Frankreich), das einen solchen Rechtsrahmen für Kryptowährungen geschaffen hat.

Weitere Nachrichten über die albanische Krypto-Sphäre

Im Jahr 2017 gab die albanische Zentralbank eine Warnung an die Bürger heraus, dass digitale Währungen wie Bitcoin (BTC) nicht unter der direkten Aufsicht der Vorschriften für den Bankensektor des Landes stünden und dass solche Vehikel ein extrem hohes Risiko bergen.

Albanien erlaubte die Installation von Krypto-Geldautomaten durch General Bytes, einem großen Geldautomatenhersteller von Bitcoin mit Sitz in Prag.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

Der Bitcoin-Mining-Schwierigkeitsgrad erreicht bei der endgültigen Anpassung vor der Halbierung ein Allzeithoch

Die Schwierigkeit des Bitcoin-Mining – ein Maß dafür, wie schwierig es ist, um Blockbelohnungen zu konkurrieren – hat sich bei der letzten Anpassung des Netzwerks einem Allzeithoch nähert, bevor die Halbierung in ungefähr sieben Tagen erfolgt.

Das nach Marktkapitalisierung größte Blockchain-Netzwerk der Welt hat am Dienstag um 4:05 UTC seinen Bergbau-Schwierigkeitsgrad auf 16,10 Billionen (T) angepasst, was nahe dem Allzeithoch des Netzwerks von 16,55 T im März liegt.

Der Anstieg am Dienstag folgt dem zweitgrößten Rückgang in der Geschichte des Netzwerks Ende März

Die heutige Anpassung, bei der die Bergbauschwierigkeiten zum zweiten Mal die 16-T-Schwelle überschritten haben, ist auch wie hier die endgültige Änderung der Rate vor der Halbierung von Bitcoin – eines der am meisten erwarteten Ereignisse im Jahr 2020.

Nach der Halbierung, durch die das neu abgebaute Bitcoin an einem Tag von 1.800 auf 900 Einheiten reduziert wird, wird erwartet, dass die an das Bitcoin-Netzwerk angeschlossene Rechenleistung anschließend sinkt.

Die Mining-Schwierigkeit von Bitcoin ist so ausgelegt, dass sie sich alle 2016 Blöcke oder etwa zwei Wochen anpasst, basierend auf der Konkurrenz in jedem Anpassungszyklus.

Wenn mehr Personen am Spiel teilnehmen, steigt der Schwierigkeitsgrad bei der nächsten Anpassung. Wenn weniger Rechenleistung zur Verfügung steht, sinkt die Schwierigkeit.

Die Schwierigkeitsanpassung folgt einer etwas ungewöhnlichen Menge von Bitcoin-Blöcken, die Ende letzter Woche abgebaut wurden, als Bergleute in ungefähr einer Stunde 16 Blöcke aufzeichneten. Wie CoinDesk damals berichtete, könnte eine derart schnelle Blockproduktion ein Zeichen dafür sein, dass das derzeitige Bergbaulevel zu niedrig ist.

Nach Angaben des Mining-Pools PoolIn ist die durchschnittliche Hashing-Leistung, die in den letzten sieben Tagen an das Bitcoin-Netzwerk angeschlossen wurde, auf über 119 Exahashes pro Sekunde (EH / s) gestiegen, wobei der Durchschnitt der letzten drei Tage bei einem höheren Ereignis liegt 125 EH / s.

Befürworter von Bitcoin Era

Die durchschnittliche Rechenleistung der letzten zwei Wochen liegt bei 115 EH / s und damit nur 1,4% über dem vorherigen Zyklus

Dies würde darauf hinweisen, dass der starke Anstieg der Rechenleistung des Netzwerks in der vergangenen Woche dazu beigetragen hat, dass die Mining-Schwierigkeit ein Wachstum verzeichnete, das ansonsten eine negative Anpassung verzeichnen würde.

Das Wachstum der Rechenleistung in der letzten Woche folgt dem Preissprung von Bitcoin von 7.500 USD auf rund 9.000 USD in zwei Tagen ab dem 29. April. Die Preiserholung erwies sich als Retter für ältere Bergbaugeräte.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

Bitcoin-Transaktionsgebühren zeitweise insgesamt 1.000 $

Roger Ver behauptet, dass seine Bitcoin-Transaktionsgebühren zeitweise insgesamt 1.000 $ betrugen

Roger Ver, der Anwalt von Bitcoin Cash, behauptet, er habe in der Vergangenheit Tausende von Dollar für einzelne Bitcoin-Transaktionskosten ausgegeben.

Roger Ver, der Befürworter von Bitcoin Era und Cash (BCH), behauptet, er habe bei mehreren Gelegenheiten Tausende von Dollar an Bitcoin (BTC)-Gebühren gezahlt.

„Ich habe tausend Dollar an Gebühren für eine einzige Transaktion im Bitcoin-Netzwerk bezahlt, öfter als ich zählen kann“, sagte Ver in einem Video, das vom Bitcoin Meme Hub auf Twitter gepostet wurde.

Bitcoin teilte sich 2017 auf und verursachte einen Unterschied in Gebühren und Geschwindigkeit

Befürworter von Bitcoin Era

Die Kette von Bitcoin spaltete sich 2017 in Bitcoin Core und Bitcoin Cash auf und teilte damit einen Teil der Gemeinschaft nach Meinungsverschiedenheiten über den Vermögenswert.

Die Befürworter großer Blöcke wollten schnellere Transaktionen zu geringeren Kosten. Diese Leute wandten sich mit der BCH-Seite der Abspaltung ab. Die Befürworter von Bitcoin Core wollten eine geringere Blockgröße beibehalten, auch um der BTC zu helfen, dezentralisiert zu bleiben.

Die Bitcoin Cash-Gemeinschaft sah sich 2018 sogar noch weiter gespalten, als sich BCH selbst in Bitcoin Cash und Bitcoin Satoshi’s Vision (BSV) aufspaltete.
Roger Ver argumentiert oft mit dem Blickwinkel der Transaktionsgebühren

Roger Ver, ein bekannter Name in der Krypto-Branche, hat den Punkt der Gebühren und der Nutzbarkeit oft argumentiert und oft Lobbyarbeit betrieben, dass die BTC zu langsam, teuer und nicht skalierbar sei.

Am 7. April schrieb der Reddit-Benutzer Braclayrab: „Wenn jeder bei BTC seine Münzen bewegen wollte, würde das 165 Tage dauern“.

„Das sind fast sechs Monate“, sagte Ver in einer Videoantwort vom 9. April auf den Beitrag von Reddit. „Kommt das niemandem sonst verrückt vor?“

Die Benutzer sahen ähnliche Schwierigkeiten nahe dem Höhepunkt des 20.000-Dollar-Bull-Runs von Bitcoin im Jahr 2017 und Anfang 2018, als die Transaktionen inmitten explodierender Gebühren ins Stocken gerieten. Ver hat sich oft über das Konzept von Bitcoin Core als einem langsamen und teuren Netzwerk lustig gemacht und auf BCH als Alternative hingewiesen.

Im Gegensatz dazu erwähnen BTC-Befürworter, wie z.B. der Programmierer Jimmy Song, oft die andere Seite des Tisches laut Bitcoin Era, indem sie die BTC durch kleinere Blöcke dezentralisiert halten.

Bitcoin Cash hat kürzlich seine Halbierung etwa einen Monat vor der für Mai geplanten Halbierung von Bitcoin abgeschlossen.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar